KARTENPRODUKTE

ESVI

Der ESVI zeigt die räumliche Variabilität von Biomasse in Ackerland über die Saison hinweg in einer einheitlichen Skalierung von 0 – 100. Der ESVI korreliert sehr gut mit dem optischen NDVI und anderen Biomasse Indices.

SAR misst die Oberflächenstruktur und Feuchte von Ackerflächen. Das Signal wird von in einen Index übersetzt in einen Index, der als Proxy für Frischmasse angesehen werden kann.

Der ESVI kann zur Herstellung von Zonierungskarten verwendet werden und unterstützt die Anwender in der Präzisionslandwirtschaft, der Ernteversicherung und im Katastrophenschutz.

Das Kartenprodukt kann kurzfristig für alle Kulturarten für ganze Regionen geliefert werden.

Pseudoechtfarbenbild

Pseudo-Echtfarbenbild besteht allein aus Sentinel-1 SAR Daten.

Es zeigt einen hohen farblichen Kontrast und lässt unterschiedliche Zonen innerhalb einzelner Flächen erkennen.

Das Kartenprodukt erschließt sich dem Betrachter leicht aufgrund seiner natürlichen Farbgebung.

Es ist ideal für Betriebsleiter, Investoren, Ernteversicherer, NGO’s und landwirtschaftliche Behörden um Wachstumsprozesse auf Ackerland zu beobachten.

SWI

SWI (SAR Wasser Index)

Das Kartenprodukt zeigt den Feuchtegehalt in der Vegetation und dem Oberboden an.

Die Daten wurden gegen den NDWI (Gao) getestet und korrelieren sehr gut mit diesem optischen Index.

Das Produkt eignet sich für ein großräumiges Dürremonitoring. Es zeigt verlässlich ein Defizit an Niederschlag an.

Es eignet sich für den Einsatz im Bewässerungsmanagement.

Preise

Eine Datenlieferung besteht aus den 3 Kartenprodukten ColorComposite, ESVI und SWI.

Es werden für jede Lieferung jeweils 10 aufeinander folgende Akquisitionen prozessiert.
Der Kunde erhält alle Daten aus einem Prozessierungsschritt und kann die Datenlieferungen frei staffeln. Um eine durchgängige Zeitreihe zu erhalten, dürfen jedoch die Abstände zwischen zwei Lieferungen, 8 aufeinander folgende Akquisitionen nicht überschreiten.

In der Prozessierungskette werden immer ganze frames prozessesiert. Ein frame hat eine Ausdehnung von ca. 240×200 km. Dabei ist zu beachten, das parallele orbits eine gewisse Überlappung haben, die zu den Polkappen hin zunimmt.

KONTAKTINFO
  • cropix, Kronenbergstrasse 7, CH-8800 Thalwil
  • 00 41 76 – 749 22 77
  • info@cropix.ch
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google